01.01.2015 07:15 von Stefan Bushuven

Frohes neues Jahr!

Die Gammaslayers-Redaktion wünscht allen ein frohes neues und vor allem verstrahltes neues Jahr 2015! Für dieses Jahr stehen für uns vor allem der Postfalica-Quellenband sowie Abenteuer in dieser Region im Vordergrund und die Arbeiten und Lektorate laufen derzeit auf Hochtouren. Wir freuen uns über Ideen, Kritiken und Anregungen zu GS und hoffen auf eine weiterhin so aktive Community!

Als Start ins neue Jahr sei noch einmal auf die bereits am 23.12. im DS-Kalender veröffentlichte Karte Postfalicas verwiesen, die nun auch auf der Homepage in der Downloadsektion bereit steht

 

Weiterlesen …

02.12.2014 13:34 von Stefan Bushuven

Gammaslayers - Ausblick auf die Zukunft

RuhrpottDie verstrahlte Vorweihnachtszeit hat begonnen und im GS-Land fällt schon der erste weiße Fallout auf die Barracken und Hütten des postapokalyptischen Ödlands. Schon längere Zeit gab es keine Vault-2-Go und keine Einträge ins Templerarchiv. Das hat natürlich alles seinen Grund und ist kein Zeichen dafür, dass GS "tot" ist und nicht weiter entwickelt wird. Hinter den Kulissen arbeitet die Redaktion fleißig an dem Regionalband "Postfalica". Ursprünglich als "Beilegeheft" für einen Spielleiterschirm gedacht, wird nun aus dem Heftchen ein richtiges Buch, das aktuell schon über 150 Seiten voller Hinterrundinformationen zum Ruhrgebiet, Westfalen, Emsland,Sauerland, Siegerland und den Harz enthält. Neben dem Fokus auf verschiedene Regionen wie Schwarzbielefeld, die Freie Republik Hannover und die Tunnel von Tiefborn unter dem Ruhrgebiet, werden die Mächte und Fraktionen, die neuen Nationen sowie Kulte, Bündnisse und Bruderschaften beschrieben. Zusätzlich wird sich ein Kapitel den speziellen Zusatzregeln, neuen Völkern und Crittern widmen. Dazu braucht es leider noch etwas Geduld und 2014 schaffen wir es einfach nicht mehr, Postfalica zu veröffentlichen. Daher bitte noch etwas Geduld. 

Trotzdem möchten wir einen kleinen Ausblick geben, was nach Postfalica 2015 geplant ist: Hierzu gehört natürlich erst einmal der Regionalband selbst und dann die Veröffentlichung der (lockeren) Fortsetzung von "Der Rostige Pfad Gottes" mit dem Titel "Das Darwinci Projekt" sowie ein (fast fertiger) Anthologie-Band namens "Trümmerträume". Im Namen der GS-Redaktion wünsche ich allen eine schöne Vorweihnachtliche Zeit und verweise noch einmal auf den DS-Community Kalender, wo auch einige verstrahlte Türchen mit von der Partie sind.  

In diesem Sinne und mit verstrahltem Gruß Stefan "Whisp" Bushuven 

Weiterlesen …

07.11.2014 07:55 von Stefan Bushuven

Die Sieger des Kraterbach Contest !

Der Kraterbach Contest ist zu Ende!

Es waren zwar nur vier Einsendungen, aber die waren alle richtig gut und hatten eine Menge in sich! Umso schwieriger war es für die Jury (bestehend aus Mad Eminenz, Blakharaz, Whisp) einen eindeutigen Gewinner festzulegen und es hat dementprechend auch ein wenig gedauert.

Alle 4 Einsendungen zum Thema Kraterbach enthielten sehr gute Ideen und Abenteueransätze sowie schöne Beschreibungen. Kein Beitrag wurde disqualifiziert. Der Gewinnerbeitrag wird im kommendem (dazu später mehr) Quellenband "Postfalica" publiziert und sein Autor erhält selbstverständlich ein Belegexemplar. Unter den Teilnehmern wurde zudem ein 25€ Uhrwerk-Gutschein verlost.

So nun, aber genug der Worte

AND THE WINNERS ARE: 

Klaus Huthmacher (Publikation und Belegexemplar) und Christoph "Waylander" Weiß (25€ Uhrwerk Gutschein) 

 

Waylander wird recht früh etwas davon haben, Klaus muss sich noch ein wenig gedulden, aber die Seite ist bereits für sein Werk eingerichtet. 

Die Jury und die GS-Redax dankt allen Teilnehmern für ihre Mühe und die tollen Inspirationen! 

 

 

Weiterlesen …

Verfrühte Ostern: Witchslayers 1799 – Version 2.0 ist da

News von der DS Homepage
Der gute Hugin hat Euch da ein dickes, knapp 400seitiges Ei zu Ostern mitgebracht: Witchslayers 1799 V2.0 ist da! Was hat sich zur Vorgängerversion geändert? Erstmal das Offensichtliche: Das Regelwerk ist nun in mehrere Bücher aufgeteilt, was alles deutlich übersichtlicher hält und die Orga vereinfacht. Desweiteren wurden die Talentbäume noch einmal übersichtlicher geordnet und farblich [...]

Slayvention 2022 – Hier kommt die Anmeldung!

News von der DS Homepage
Nach der Slayvention ist vor der Slayvention: Unser Communitytreffen findet natürlich auch im neunten Jahr abermals statt – freut Euch auf ein langes Wochenende mit Euren SlayEngine-Spielen! Wann? Freitag, 07.10.2022 bis Sonntag 09.10.2022 Wo? Jugendherberge Burg Breuberg Wie? Verbindliche Anmeldung bis 30.04.2022 (Zahlung bis spätestens 30.06.22) Kosten: 120 €uro pro Teilnehmer Kontakt: per Mail an [...]

Material für die Kronenmark

News von der DS Homepage
Für Karl „Sintholos“ Jungs beliebten Abenteuerpfad Markgraftschaft Kronenmark gibt es mittlerweile einiges Material, das Karl jetzt in einem praktischen Sammelthread im Slayerforum gebündelt hat: Ob bislang unveröffentlichte Abenteuer, passende Fanwerke, Spielberichte oder Errata – für jeden Spielleiter ist was dabei, um diese umfangreiche Kampagne noch einmal gehörig zu erweitern. Wir danken Karl für seine Mühen [...]