21.09.2012 15:55 von Andre

Das Ende naht!

Nicht mehr lange, dann ist es endlich soweit: Gammaslayers naht!
Das erste Rollenspiel aus der Reihe der SlayEngine-Mods entführt die Spieler in eine düstere, zerstörte Zukunft, wo Zombies und Mutanten darauf warten, ordentlich von Euch zerballert und geschnetzelt zu werden. Lauert verseuchten Hellweg-Händlern im Ödland Postfalicas auf, erkundet für idealistische Forscher die grüne Hölle des Unwaldes, kämpfe Seite an Seite mit mutigen Bundestemplern in den Bergwerkstiefen des Rhein-Ruhr-Molochs oder zerschrotet Schwarzbielefelder Warbots.
Das demnächst im Uhrwerk-Verlag erscheinende GS-Rollenspiel aus der Feder von Stefan Bushuven bietet neben einem kompletten Grundregelwerk auch erweiterte Regeln für Paramentalismus, Mutationen, Kybernetik und Fahrzeugkampf sowie – abgesehen von über 100 durch und durch mutierten Monstern – einen Überblick über die Welt des “Gammazoikums”.
Freut Euch auf eine strahlende Zukunft!

Weiterlesen …

Podcasts auf Caera & Aerde

News von der DS Homepage
Zwei neue Podcasts wurde in den akustischen Äther geblasen, die Dungeonslayers und unser neues Rollenspiel DARC betreffen, die wir Euch nicht vorenthalten wollen: Mit Sagen aus Caera von Michael Forster und den Machern hinter Pen-and-Paper.info startet ein Spielbericht-Podcast, bei dem die Helden sich um ein Rattenproblem in einem Bierkeller kümmern, der einigen DS-Spielern bekannt sein [...]

Markgraftschaft Kronenmark – Ein DS-Abenteuerpfad

News von der DS Homepage
Heute gibt es ein Fanwerk der Extraklasse für Euch: Communitymitglied Karl „Sintholos“ Jung hat einen DS-Abenteuerpfad für Charaktere ab der ersten Stufe rausgehauen, der es in sich hat! In der „Markgraftschaft Kronenmark“ können sich die SC ein eigenes Reich und die Begründung einer Dynastie erkämpfen. Um dies zu erreichen, müssen die SC die Kronenmark in [...]

Die Bluthöhlen – ein Communityprojekt?

News von der DS Homepage
Im Jahre 2009 – das war noch zu DS3-Zeiten – begann ich mit der Ausarbeitung eines Megadungeons namens die Bluthöhlen. Es wurde testgespielt, Karten entstanden – doch dann kam DS4 dazwischen und je mehr Dungeonslayers wuchs, desto weniger Zeit blieb für die Bluthöhlen, und das Projekt geriet in Vergessenheit. Hier und da tauchten sie zwar [...]